Ride on the Edge 3 zeigt erstes Gameplay • Nintendo Connect

RaceWard Studio, das Racing-Label von NACON und Nacon Studio Milan, stellt heute die erste Etappe der Isle of Man Tourist Trophy mit einem neuen Gameplay-Trailer vor.

TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 Die Community kann den Nervenkitzel des gefährlichsten Motorradrennens der Welt erleben. Das Spiel wird im Mai 2023 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch erhältlich sein.

Mit Geschwindigkeiten von über 300 km/h zieht die Landschaft an den Rennprofis vorbei, aber nichts sollte Sie ablenken, denn schon der kleinste Fehler kann tödlich sein. Im Maßstab 1:1 nachgebildet, ist die erste Etappe des Zeitfahrens ein steiler Abstieg von Bray Hill. Darauf folgt der erste Abschnitt der Strecke, der hartes Bremsen erfordert, gefolgt von einer Reihe enger, offener Kurven, die auf der Geraden nach Baracrain führen. Diese großen Tempowechsel erfordern eine perfekte Positionierung auf der Straße und tadellose Voraussicht.

Auch Lesen :  Kostenlose PC-Spiele: Epic Games beendet den Januar mit einem Thriller und einem Survival-Horror-Shooter

Es sind nicht nur die vielen Gefahren, die Fans überraschen. Zu den berühmten Gebäuden entlang der Route gehören Kirchen, das Railway Inn, der Twisted Chimney of Glen Vine und das Crosby Hotel.

Basierend auf neuen Bildern von TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 Sie können die dynamische Körperhaltung des Fahrers auf dem Motorrad aus der Third-Person-Perspektive ausdrücken. Fast 40 berühmte Motorradinstrumente wurden originalgetreu nachgebildet, und verbesserte Physik sorgt in der Cockpitansicht für ein tieferes Eintauchen in das Spiel.

Auch Lesen :  Die besten Angebote für verschiedene Versionen

TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 Es enthält ein neues „Open Road“-Feature, das nicht nur die offizielle Rennstrecke der Veranstaltung nachbildet, sondern auch den offiziellen Kurs der Tourist Trophy und andere Straßen auf der Isle of Man originalgetreu nachbildet. Die Insel kann durch 11 verschiedene inoffizielle Events erkundet werden, darunter Zeitfahren, Massenstarts und andere Herausforderungen. Im Karrieremodus für die Superbike- und Supersport-Kategorien treten die Fans während der gesamten Saison gegeneinander an, um so viele Bike-Upgrades wie möglich freizuschalten. Schließlich kommt das ultimative Rennen, die Tourist Trophy.

TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 Es enthält die folgenden Funktionen:

  • 200 km Strecken voller Highlights und Herausforderungen, darunter der 60 km lange Snaefell Mountain Course
  • 32 verschiedene (aktuelle und historische) Rennstrecken
  • Etwa 40 Superbike- und Supersportfahrer und Motorräder
  • Verbesserte Fahrphysik mit präzisem Kurven- und Bremsmanagement
  • Große Auswahl an Motorrad-Upgrades zur Leistungssteigerung
  • Neue Open-Road-Funktion, um die Isle of Man frei zu erkunden
  • 11 Aktivitätstypen (darunter 2 anpassbare)
  • Multiplayer mit der Möglichkeit, offene oder private Online-Lobbys zu erstellen
  • Online-Wettbewerbe einschließlich wöchentlicher und monatlicher Events
  • Kompatibilität über Generationen hinweg
  • Smart Delivery-Funktion für diejenigen, die nach dem Kauf einer Version des Spiels sowohl Legacy- als auch Next-Gen-Versionen auf derselben Konsolenplattform genießen möchten
Auch Lesen :  Nintendo Switch Pro wurde eingestampft, laut Digital Foundry

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button