Perfektes Buch zur 5. Staffel „The Crown“

  1. Heim
  2. Leben
  3. Buchtipps

Erstellt:

Von: Sven Trautwein

Teilt

Staffel 5 von The Crown startet am 9. November auf Netflix. Die Biografie „Queen Of Our Times“ von Robert Hardman gibt vertiefende Einblicke. Mein Ratgeber.

Bei dem Buch „Queen of our Times“ von Robert Hardman wird es ab der Mitte des Buches interessant, denn hier beginnt das Jahr ab 1992, das „terrible year“ (schreckliches Jahr) für Prinzessin Elizabeth. Und dies ist die fünfte Staffel der äußerst erfolgreichen Netflix-Serie The Crown, die ab dem 9. November ausgestrahlt wird. Sie soll mit der sechsten Staffel abgeschlossen werden.

“Die Königin unserer Zeit – Das Leben von Elizabeth II”: Über das Buch

Cover von
“Queen Of Our Times” von Robert Hardman – Das perfekte Buch für “The Crown” © Lübbe

Schüchtern aber sehr selbstbewusst. Kann nicht einmal das Leben in der Öffentlichkeit verstehen. Gläubige verstehen nicht. Neugierig. – Prinzessin Elizabeth II. kann mit all diesen Bedingungen beschrieben werden. Die Monarchie war mit mehr Veränderungen konfrontiert als jedes andere Staatsoberhaupt in der britischen Geschichte. Sie wurde nicht als Nachfolgerin geboren, ihr Leben wurde durch die Abdankung des Königs Edward VIII. In eine andere Richtung gelenkt. Die Nichte des Königs wurde eines Nachts zur jungen Prinzessin. Seit ihrer Thronbesteigung im Jahr 1952 hat sich die Königin als weise und entschlossene Persönlichkeit erwiesen, die das Volk über siebzig Jahre hinweg mit Zuversicht durch große Veränderungen geführt hat. Sie hat eine Verfassungskrise durchgemacht, Morddrohungen erhalten, 15 Premierminister gesehen, einen attraktiven Weltführer, wurde von den Medien gefeiert und hat ein Leben im Dienste der Krone geführt. Die Menge jubelte über ihr Platin-Jubiläum und die weltweite Trauer nach ihrem plötzlichen Tod zeigte, dass Elizabeth II. verehrt wurde. Im Laufe der Jahre hat sie in Zeiten des Wandels Beharrlichkeit angenommen und wird von vielen als Quelle des Mutes und der Zuversicht angesehen. Der führende aristokratische Gelehrte Robert Hardman schreibt mit Wissen über Dynastien, dunkle Krisen, Kriegsjahre, Verstrickungen in Liebe, Gefahren und Tragödien. Er war der erste Biograph der Königin, der jemals die königlichen Archive erforschte; Hardman präsentiert bisher unveröffentlichtes schriftliches Material und Bilder sowie Auszüge aus Gesprächen mit den engsten Verwandten der Queen. Die Chronologie eines ungewöhnlichen Lebensweges illustriert S.

Während Prinz Harry die Memoiren seiner Mutter in letzter Minute umschreiben lässt, liegt die Biografie „Queen of our Times“ bereits in zweiter Auflage vor. Das 500-seitige Buch vermittelt ein tiefes Verständnis des Lebens des Königs. Auch Fans der Netflix-Serie „The Crown“ können mit diesem Buch ihr Detailwissen erweitern. Wenn Sie mehr an königlicher Fiktion interessiert sind, schauen Sie sich Tina Browns Herrenhaus an.

Auch Lesen :  Daniela Katzenberger: Der geheime Dschungelcamp-Brief an Lucas Cordalis | Unterhaltung

Robert Hardman ist der Meister seines Fachs, wenn es um Bücher über das britische Königshaus geht. Er ist vor allem für seine BBC-Interviews „Charles at 60“ und Bilder von Prinz Anne bekannt. Dieses Buch präsentiert eine gründliche Recherche, die Seite für Seite geschluckt werden kann. Nicht nur zur Netflix-Serie „The Crown“ gibt es das passende Begleitbuch.

Auch Lesen :  König Charles III. zwischen den Stühlen – Wer bekommt den Titel Prinz Philips zugesprochen?

“Die Königin unserer Zeit – Das Leben von Elizabeth II”: Mein Fazit

Es ist die aktuellste Biografie mit exklusivem Material aus den Royal Archives und sollte im Bücherregal eines jeden, der sich für das Leben von Queen Elizabeth II interessiert, nicht fehlen. Eine Biographie der Queen haben wir hier zusammengestellt.

Auch Lesen :  Prinz Harry: Das geschah beim Tiara-Streit 2018 mit Queen Elizabeth wirklich

Robert Hardman, “Königin unserer Zeit – Das Leben von Elizabeth II.”

Aus dem Englischen übersetzt von Katja Bendels, Simone Schroth, Jasmin Humburg, Regina Schneider

2022, Lübbe ISBN-13 978-3-431-05048-6

Preis: Hardcover 28 €, E-Book 24,99 €, 556 Seiten (verschiedene Formate) – Jetzt bestellen (Anzeigenlink)

Robert Hartmann

Robert Hardman, Jahrgang 1965, ist ein bekannter Autor, Dokumentarfilmer und Journalist. Zunächst konzentrierte er sich auf die britische Königsfamilie. Hardman schreibt regelmäßig für die britische Daily Mail und auch die deutschen Medien ziehen gerne seine Spezialisten an. Seine Arbeit wurde vielfach ausgezeichnet.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button